Galapagos 2016

Gruppenreise Galapagos / Ecuador vom 08.08.2016 bis 18.08.2016

Für den Termin 08.08.-18.08.2016 hat Schöner Tauchen die Humboldt Explorer fest gechartert. Unser Termin ist zu einer besonders beliebten Jahreszeit in Galapagos, da es die Walhaisaison ist. Unsere Tour ist länger als die normalen einwöchigen Touren, so dass wir besonders viele Tauchgänge in Wolf & Darwin anbieten können.

An dieser Reise wird auch Peter Löseke teilnehmen, Peter ist ein sehr guter Unterwasserfilmer und -fotograf. Nach der Reise erhalten alle Teilnehmer von Peter und mir eine DVD mit einem Film der Reise und ein kleines Fotobuch mit Bildern der Tour.

Die Humboldt Explorer

Die Humboldt Explorer ist ein 32 Meter langes Tauchkreuzfahrtschiff, welches seit 2010 Touren in Galapagos fährt. Die Humboldt Explorer bietet ausreichend Platz für insgesamt 16 Taucher in 8 Doppelkabinen. Die Kabinen sind alle klimatisiert und verfügen über ein eigenes Bad mit Warmwasser und Toilette. Die Betten lassen sich problemlos in zwei Einzelbetten oder ein Doppelbett umbauen.

Im klimatisierten Salon befindet sich eine große Sitzecke und der Eßbereich. Hier wird 3x täglich ein Buffet serviert. Im Außenbereich befindet sich ein Sonnendeck mit einem Whirlpool und einem Barbeque Grill. Das Sonnendeck bietet ausreichend Platz für alle Gäste.

Das Tauchen

Nach einem Briefing in englisch werden die Tauchgänge von einheimischen Tauchguides geführt, je nach Tauchplatz kann auch in Buddyteams eigenverantwortlich getaucht werden. Das Tauchen erfolgt fast immer von den Beibooten aus.
Das Wasser in Galapagos ist recht kühl und es sollte mindestens ein 5 mm Tauchanzug (halbtrocken) mit Haube und Füßlingen mitgenommen werden. Bereits am ersten Tag gibt es einen Checkdive mit Seelöwen, danach sind täglich 2 bis 3 Tauchgänge geplant.

Es gibt eine Tauchplattform, Spülbecken für Ausrüstung und Kameras und für die Fotografen gibt es einen Kameratisch. Die elektronische Ausrüstung und Sicherheitsstandards des Schiffs sind gut und entsprechen den örtlichen Richtlinien.
Unsere 10 Nächte Tour bietet Tauchen vom Feinsten, es sind 5 volle Tauchtage in Wolf & Darwin geplant, außerdem sollen Tauchplätze wie Roca Redonda und Punta Vincente Roca angefahren werden. Die Chance dass die Teilnehmer große Schulen von Hammerhaien und Rochen, Walhaie, Galapagoshaie, Seelöwen, Mantas, Schildkröten, Adlerrochen, tauchende Kormorane, Mondfische und mit etwas Glück auch Pinguine sehen ist sehr groß. Der genaue Reiseablauf wird von der Nationalparkverwaltung allerdings erst kurz vor der Abreise genehmigt.

TERMIN 08.08.-18.08.2016

Start der Reise vor 352 Tage, 10 Stunden, 28 Minuten.

REISEPREIS PRO PERSON

ab/bis San Cristobal US$ 6.560,-*

REISELEISTUNGEN

Unterkunft in einer Doppelkabine, Vollpension, Snacks, Softdrinks und lokale alkoholische Getränke, Tauchen, Transfer vom Flughafen San Cristobal zum Schiff und zurück.

Im Preis nicht enthalten sind die Anreise nach Galapagos, Mittagessen am letzten Tag, örtliche Gebühren & Steuern US$ 145,- Treibstoffzuschlag ca. US$ 210, Nitrox und Trinkgelder.

*Der angegebene Reisepreis in US$ wird jeweils 12 Monate vor dem Zahlungsziel in Euro umgerechnet und festgelegt.